DREHSTART

DREHSTART FÜR RAUHNÄCHTE mit Tim Bergmann.

© Eikon Media

Ein dunkler Wintertag irgendwo in Dänemark. Ida Sörensen (Marlene Morreis), Streifenpolizistin in Ribe, schiebt gerade ihren zweiten Dienst in der Polizeiwache ihrer Kleinstadt, wo die Menschen ausgelassen die "Wilde Jagd" feiern, das Ende der Rauhnächte. Ida sollte eigentlich schon längst im Feierabend sein, doch ein Streit mit ihrem Mann Jannik Larsen (Tim Bergmann) hat sie zurück auf das Revier getrieben. Dort übernimmt sie die Nachtschicht ihres Kollegen Magnus Vinter (Nicki von Tempelhoff), damit der feiern gehen kann. Der Job hinter dem Tresen der Dienststelle ist besonders an diesem Abend alles andere als begehrt: Es herrscht ein reges Kommen und Gehen, Lärm, Krawall, Betrunkene. Kurzum: Stress. Und im Stress macht man Fehler. Aber dieser Fehler hätte Ida nicht passieren dürfen.

Drehbuch: Timo Berndt
Produktion: EIKON Media
Produzent: Michaela Nix
Regie: Christian Theede

Tim Bergmann
Eikon Presse