Events

· ZDF

VIER NEUE FOLGEN: TONIO UND JULIA mit Maximilian Grill und Charlotte Schwab.

© ZDF / Susanne Bernhard

Drehort: Bad Tölz und Umgebung sowie München
Drehbuch: Gabriele Kreis
Produktion: Studio-TV-Film GmbH
Produzentinnen: Nikola Bock, Milena Maitz
Regie: Stefan Bühling

07. März: SCHULDGEFÜHLE
14. März: WENN EINER GEHT mit Ulrich Gebauer
21. März: EIN NEUES LEBEN
28. März: SCHULD UND SÜHNE

Charlotte Schwab
Maximilian Grill
ZDF Tonia und Julia

· ZDF

NEUE FOLGEN DER DRITTEN STAFFEL: PROFESSOR T. mit Helgi Schmid und Axel Stein

© ZDF / Thomas Jahn

08. März: DER PERFEKTE MORD
15. März: HIKIKOMORI
22. März: LÜGEN
29. März: MÖRDER

Casting: Marc Schötteldreier
Drehbuch: Thomas Jahn
Produktion: Rowboat Film- und Fernsehproduktion, Köln
Produzent: Sam Davis
Regie: Thomas Jahn

Helgi Schmid
Axel Stein
Presse ZDF

· ZDF

Atheer Adel als Clanchef Machmoud Al-Fadi und Gegenspieler von Nadja Uhl am 25. März 2019 um 20:15 Uhr im ZDF-Montagsfilm GEGEN DIE ANGST

© ZDF / Christoph Assmann

Drehbuch: Robert Hummel
Regie: Andreas Herzog
Casting: Tina Böckenhauer
Produzentin: Heike Streich / REAL FILM Film GmbH Berlin für das ZDF

Atheer Adel
Pressemeldung REAL FILM Berlin

· DAS ERSTE

Thimo Meitner ist als Walter Brecht im Event-Zweiteiler BRECHT am 22. März 2019 um 20:15 Uhr auf ARTE und am 27. März 2019 um 20:15 Uhr im Ersten zu sehen.

© Thimo Meitner on facebook

Drehbuch und Regie: Heinrich Breloer
Produzentin: Corinna Eich / Bavaria Fiction GmbH

Thimo Meitner
BRECHT im Ersten

· SAT.1

Josefine Preuß ist im SAT.1-Montagsfilm der Woche in DEIN LEBEN GEHÖRT MIR am 1. April 2019 als Stalking-Opfer Malu zu sehen.

© Gordon Mühle SAT.1 / Gordon Mühle

Drehbuch: Kristin Derfler
Regie: Jochen Alexander Freydank
Casting: Silke Koch
Produzenten: Christian Balz, Dietmar Güntsche / Neue Bioskop Film

Josefine Preuß
DEIN LEBEN GEHÖRT MIR Sat.1 Pressetext

· ZDF

KOMISSARIN LUCAS: POLLY mit Ulrike Kriener

© ZDF / Barbara Bauriedl

Drehbuch: Stefan Dähnert, Markus Ziegler
Drehorte: München, Regensburg und Umgebung
Produktion: Olga Film GmbH
Produzenten: Arbia-Magdalena Said, Harald Kügler
Regie: Nils Willbrandt

Ulrike Kriener
ZDF Presse

· DAS ERSTE

Tim Bergmann ist am 12. April 2019 um 20:15 Uhr in PAPA HAT KEINEN PLAN im Ersten zu sehen.

© ARD Degeto

Drehbuch: Marek Helsner
Regie: Matthias Steurer
Casting: Silke Fintelmann
Produzent: Sven Sund, Producerin: Rita Serra-Roll / Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Tim Bergmann
Freitag im Ersten

· ZDF

SO WEIT DAS MEER mit Imogen Kogge und Timur Bartels.

© NdF/Christine Schroeder

Casting: Ursula Danger
Drehbuch: Sabine Radebold und Paul J. Milbers
Drehorte: Norddeutschland
Produktion: ndF mbH
Produzent: Matthias Walther
Regie: Axel Barth

Imogen Kogge
Timur Bartels
ZDF Presse

· KINOSTARTS

ab Februar 2019

· KINOSTART

DIE GOLDFISCHE mit Axel Stein

© Sony Pictures

Drehbuch und Regie: Alireza Golafshan
Produktion: Wiedemann & Berg Film GmbH & Co. KG
Produzenten: Justyna Muesch, Quirin Berg, Max Wiedemann
Drehorte: Bayern, Schweiz
Verleih: Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Axel Stein
studlar.de

news

GOLDENES EHRENZEICHEN DER STADT GRAZ AN AGLAIA SZYSZKOWITZ

Aglaia Szyszkowitz wurde am 20. März 2019 mit dem Goldenen Ehrenzeichen ihrer Heimatstadt Graz ausgezeichnet.
Wir gratulieren von Herzen und freuen uns mit der frisch gebackenen Preisträgerin!

© Stadt Graz / Fischer

Aglaia Szsykowitz
Pressetext graz.at

1. EHRENPREIS DES DEUTSCHEN FERNSEHKRIMI-FESTIVALS AN ULRIKE FOLKERTS!

Im Rahmen des Deutschen Fernsehprimi-Festivals 2019 in Wiesbaden wird Ulrike Folkerts als erste Preisträgerin mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet, der in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen wird! Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns!

DER GERTRUD-EYSOLDT-RING AN ANDRÈ JUNG

Die Verleihung findet am 16. März 2019 im Parktheater Bensheim statt.

© Steffi Henn

Wir gratulieren André Jung ganz herzlich zur Auszeichnung mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring 2018, einer der bedeutendsten Theaterpreise im deutschsprachigen Raum. André Jung wird für seine Rolle als Erzähler in Georg Büchners "Lenz" am Schauspielhaus Zürich geehrt. Die Jury beschreibt Jung als einen der feinsinnigsten, radikalsten und erstaunlichsten Bühnenjongleur unserer Zeit.

André Jung
Eysoldt-Ring 2018
Stern Kultur

DEUTSCHES FERNSEHKRIMIFESTIVAL WIESBADEN 2019

Im Wettbewerb des Fernsehkrimifestivals in Wiesbaden konkurrieren in diesem Jahr um den Fernsehkrimipreis 2019:

GEGEN DIE ANGST mit Atheer Adel
Atheer Adel

RUFMORD mit Johann von Bülow und Natalia Rudziewicz
Johann von Bülow
Natalia Rudziewicz

SPUREN DES BÖSEN - SEHNSUCHT mit Juergen Maurer
Juergen Maurer

Weitere Infos und alle nominierten Filme:
Fernsehkrimipreis 2019 - Nominierungen

Der Fernsehkrimipreis wird am 15. März 2019 in der Caligari-Bühne in Wiesbaden verliehen, wir drücken allen Nominierten die Daumen!

55. GRIMME-PREIS 2019

GEWINNER im Wettbewerb "Fiktion" :

© ARD Degeto /Dennis Pauls

FAMILIE LOTZMANN AUF DEN BARRIKADEN mit Gisela Schneeberger erhält den Grimme-Preis im Wettbewerb Fiktion. Die Preisträger sind die beiden Hauptdarsteller Gisela Schneeberger und Jörg Gudzuhn sowie Drehbuchautor Sönke Anderen und Regisseur Axel Ranisch.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und gratulieren recht herzlich!

Der Grimme-Preis wird am 05. April in Marl verliehen.

Grimme-Preis 2019
Gisela Schneeberger

KURT-MEISEL-PREIS 2019:

Charlotte SCHWAB wird für ihre herausragende künstlerische Leistungen am Residenztheater für den Kurt-Meisel-Preis nominiert.

© Ruth Kappus

Charlotte Schwab ist seit der Spielzeit 2016/17 Ensemblemitglied am Residenztheater. Sie war unter anderem als Marquis de Sade in Tina Laniks Inszenierung "Marat/ Sade" und als Antonida Wassiljewna Tarassewitschewa in Andreas Kriegenburgs Inszenierung "Der Spieler" zu sehen. Die öffentliche Preisverleihung findet am 8. Juli im Residenztheater statt. Wir gratulieren Charlotte Schwab ganz herzlich zur Nominierung!

Charlotte Schwab
Freunde des Residenztheaters