Events

· Prosieben

SCHATTENMOOR mit Timur Bartels .

© ProSieben

Casting: Marion Haack
Produktion: Talpa Germany Fiction GmbH
Produzent: Carsten Kelber
Regie: Marc Schießer

Timur Bartels
Presse ProSieben

· ZDF

WEIHNACHTEN IM SCHNEE mit Ulrike Kriener.

© ZDF und Timo Moritz

Drehbuch: Claudia Matschulla, Arnd Mayer
Drehort: Hamburg und Norwegen
Produktion: RELEVANT F!LM Produktion GmbH
Produzent: Heike Wiehle-Timm
Regie: Till Franzen

Ulrike Kriener
ZDF Presse

· ZDF

GESCHENKT mit Julia Koschitz.

© ZDF

Drehbuch: Stefan Hafner und Thomas Weingartner nach der gleichnamigen Romanvorlage von Daniel Glattauer
Drehort: St. Pölten und Wien
Produktion: ORF, BR, Mona und Tivoli Film
Produzent: Thomas Hroch und Gerald Podgornig
Regie: Daniel Prochaska

Julia Koschitz
Presse BR

· ORF

VIENNA BLOOD-DIE LETZTE SÈANCE mit Juergen Maurer.

© ORF

Drehbuch: Steve Thompson, Frank Tallis (Literarische Vorlage)
Drehort: Wien & Umgebung
Produktion: MR-Film Kurt Mrkwicka / MR TV-FILM Produktion,
Endor Productions
Produzent: Andreas Kamm, Oliver Auspitz, Steve Thompson
Regie: Robert Dornhelm

Juergen Maurer
Presse ORF

· ZDF

DER LIEBHABER MEINER FRAU mit Walter Sittler und Alice Dwyer.

© Letterbox

Drehbuch: Uli Brée unter Mitarbeit von Alexander Vedernjak
Drehort: Hamburg und Umgebung
Produktion: LETTERBOX FILMPRODUKTION, ARD Degeto
Produzentin: Sabine Timmermann
Regie: Dirk Kummer

Alice Dwyer
Walter Sittler

· KINOSTART

ALS ICH MAL GROß WAR mit Constantin von Jascheroff und Ulrike Kriener.

© Pandora Film

Drehbuch: Lilly Engel & Philipp Fleischmann
Drehort: Berlin, Baden-Württemberg
Produktion: Fleischmann Film EG, RB - Radio Bremen TV, SWR Südwestrundfunk, Arte
Producerin: Uschi Feldges
Regie: Lilly Engel & Philipp Fleischmann

Trailer
Constantin von Jascheroff
Ulrike Kriener

· KINOSTART

KINOSTART FÜR LARA mit André Jung und Johann von Bülow.

© Schiwago Film

Drehbuch: Blaž Kutin
Drehort: Berlin, Leipzig, Weimar
Produktion: Schiwago Film GmbH, Leuchtstoff (Initiative von RBB und Medienboard Berlin), Studiocanal GmbH (formerly Kinowelt GmbH)
Produzent: Marcos Kantis, Martin Lehwald , Michal Pokorny
Regie: Jan-Ole Gerster

Johann von Bülow
Cornelius Obonya

· KINOSTART

KINOSTART FÜR DER LETZTE BULLE mit Maximilian Grill.

© Westside Filmproduktion

Drehbuch: Peter Thorwarth, Stefan Holtz, Jan Berger (Literarische Vorlage)
Drehort: NRW
Produktion: Westside Filmproduktion GmbH, Seven Pictures Film GmbH
Produzent: Christian Becker
Regie: Peter Thorwarth

Maximilian Grill
Trailer-Der letzte Bulle

· KINOSTART

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK mit Nina Gummich und Cornelius Obonya.

© Universal Pictures International Germany

Drehbuch: Alexander Dydyna, Jan Berger, Philipp Stölzl (Co-Autor), Christian Struppeck (Literarische Vorlage), Gabriel Barylli (Literarische Vorlage), Udo Jürgens (Literarische Vorlage)
Drehorte: MMC Studios (Köln), Studio Babelsberg & Sofia (Bulgarien)
Produktion: UFA Fiction, Ziegler Film GmbH & Co. KG, Mythos Filmproduktions GmbH & Co. KG [de], Graf Filmproduktion GmbH [at]
Regie: Philipp Stölzl

Offizieller Trailer
Nina Gummich
Cornelius Obonya

· KINOSTART: BAYALA – DAS MAGISCHE ELFENABENTEUER

BAYALA – DAS MAGISCHE ELFENABENTEUER ist ab dem 24.Oktober im Kino zusehen. Josefine Preuß verleiht der Sonnenelfe Surah ihre Stimme.**

© Universum Film

Regie: Aina Järvine, Federico Milella
Drehbuch: Vanessa Walder
Produktion: Fabrique d'Images [lu]
Co-Produktion: Ulysses Filmproduktion GmbH [de]

Trailer zu BAYALA
Josefine Preuß

· ZDF

DER ERZGEBIRGSKRIMI-DER TOTE IM STOLLEN mit Lara Mandoki.

© Uwe Frauendorf

Drehbuch: Leo P. Ard, Rainer Jahreis
Casting: Tina Böckenhauer
Produktion: NFP /RJF
Produzent: Rainer Jahreis, Clemens Schaeffer
Regie: Ulrich Zrenner

Lara Mandoki
Presse ZDF

· ZDF

DIE BERGRETTER-TOD AM DACHSTEIN mit Michael König.

© ZDF/ Kerstin Stelter.

Drehbuch: Thomas Freundner
Drehort: Ramsau am Dachstein (Steiermark) und Österreich
Produktion: ndF neue deutsche Filmgesellschaft mbH
Produzent: Matthias Walther
Regie: Heinz Dietz

"Mit der 11. Staffel der Bergretter verabschiedet sich Markus Brandl von seiner Rolle als Tobias Herbrechter. Er gibt seine rote Einsatzjacke an seinen Nachfolger, Schauspieler Ferdinand Seebacher weiter und bedankt sich für die tollen Erfahrungen und Zeit mit dem Bergretter-Team."

Stern
Michael König
Presse ZDF

news

DAFF-PREIS 2019

© Anna Sagalovskaya

Lena Urzendowsky gewinnt den Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen 2019 in der Kategorie - Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle für ihre Darstellung der "Evi" in der DER GROßE RUDOLPH.

Regie und Drehbuch sind von Alexander Adolph.

Wir gratulieren Lena ganz herzlich für ihre Leistung und freuen uns sehr mit ihr.

DAFF Preis 2019

MÜNCHNER FILMPREIS

GISELA SCHNEEBERGER ERHÄLT DEN MÜNCHNER FILMPREIS!

© Elisabeth Greil/ Gisela Schneeberger mit dem Laudator, ihrem langjährigen Filmpartner Gehard Polt.

Gisela Schneeberger erhält die höchste Auszeichnung im Bereich Film, die München vergibt. Mit dem Preis werde "das herausragende Gesamtwerk von Filmschaffenden" gewürdigt, "die in ihrem Werk eine deutliche Beziehung zu München erkennen lassen" und "München als Filmstadt Geltung und Ansehen verleihen". Wir gratulieren Gisela Schneeberger ganz herzlich und freuen uns sehr mit ihr!

Abendzeitung München

NOMINIERUNG

47. INTERNATIONAL EMMY® AWARDS

© ZDF

BAD BANKS mit Désirée Nosbusch - ist für den internationalen Emmy® Award in der Kategorie Drama Series nominiert.

Drehbuch: Oliver Kienle (Headautor), Jana Burbach und Jan Galli nach einer Idee von Lisa Blumenberg
Produktion: LETTERBOX FILMPRODUKTION, IRIS Productions und in Koproduktion mit dem ZDF.
Regie: Christian Schwochow

Die Verleihung der International Emmys findet dieses Jahr am 25. November in New York statt.

STERN - Presse

JETZT AUF NETFLIX

START FÜR DIE SERIE CRIMINAL mit Christian Berkel.

© Netflix

Es ist die bisher größte länderübergreifende Netflix-Produktion in Europa. „Criminal“ spielt in Deutschland, Frankreich, Spanien, England - und trotzdem in nur einem einzigen Verhörraum, in dem die Kommissare die Charaktere ihrer kriminellen Gegner knacken müssen.

Drehbücher: George Kay (Creator), Jim Field Smith (Creator), Bernd Lange, Antonin Martin-Hilbert, Mathieu Missoffe, Alejandro Hernández, Manuel Martín Cuenca, Sebastian Heeg (Co-Autor)
Produktion: Idiotlamp Production [uk], Netflix [us]
Regie: Oliver Hirschbiegel, Frédéric Mermoud, Mariano Barroso, Jim Field Smith

Christian Berkel
Die Welt Presse