News

Sendetermine

  • 18.10.2019 · 20:15 Uhr · ZDF

    NEUE FOLGEN - DER KRIMINALIST: CASH EXTREME mit Christian Berkel.

    © ZDF

    Drehbuch: Jan Cronauer, Krystof Zlatnik
    Produktion: H & V Entertainment GmbH
    Regie: Filippos Tsitos

    Christian Berkel
    Website ZDF

  • 24.10.2019 · 20:15 Uhr · DAS ERSTE

    DER IRLANDKRIMI- DIE TOTEN VON GLENMORE ABBEY mit Désirée Nosbusch.

    © Degeto / Sammy Hart

    Drehbuch: Christian Schiller, Marianne Wendt
    Produktion: Good friends Filmproduktions GmbH mit Telegael
    Produzentinnen: Sabina Arnold, Leonie Geisinger
    Regie: Züli Aladag

    DER IRLANDKRIMI- DER MÄDCHENJÄGER mit Désirée Nosbusch.
    Sendetermin: 31.10.2019, 20.15 Uhr (ARD)

    Désirée Nosbusch
    Tittelbach-Kritik

  • 28.10.2019 · 20:15 Uhr · SAT 1

    TSOKOS - ZERSCHUNDEN mit Tim Bergmann.

    © Sat.1/ Britta Krehl

    Drehbuch: Hansjörg Thurn, Carl-Christian Demke, Michael Tsokos (Literarische Vorlage)
    Drehort: Berlin, Brüssel, Antwerpen, Paris, Mykonos
    Produktion: Ninety-Minute Film GmbH
    Produzent: Ivo Alexander Beck
    Regie: Hansjörg Thurn

    Tim Bermann
    Presse zu Zerschunden

Alle Sendetermine anzeigen

News

  • DAFF-PREIS 2019 - DIE NOMINIERTEN STEHEN FEST

    © Julie Vrabelova

    In der Kategorie - Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle wurde
    Lena Urzendowsky für Ihre Leistung in der DER GROßE RUDOLPH, Regie: Alexander Adolph nominiert

    Zum siebten Mal vergibt die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN (DAFF) am 16. November 2019 in Berlin im Babylon den unabhängigen Branchenpreis für herausragende Einzelleistungen im deutschen Fernsehen.

    DAFF Preis 2019

  • NOMINIERUNG

    47. INTERNATIONAL EMMY® AWARDS

    © ZDF

    BAD BANKS mit Désirée Nosbusch - ist für den internationalen Emmy® Award in der Kategorie Drama Series nominiert.

    Drehbuch: Oliver Kienle (Headautor), Jana Burbach und Jan Galli nach einer Idee von Lisa Blumenberg
    Produktion: LETTERBOX FILMPRODUKTION, IRIS Productions und in Koproduktion mit dem ZDF.
    Regie: Christian Schwochow

    Die Verleihung der International Emmys findet dieses Jahr am 25. November in New York statt.

    STERN - Presse

  • HANNELORE - ELSNER - PREIS

    © Andrea Jaksch / Regisseurin Christine Repond, Festivalleiter Matthias Helwig und Preisträgerin Barbara Auer bei der Preisvergabe.

    Wir gratulieren Barbara Auer ganz herzlich zum Hannelore-Elsner-Preis, der im Rahmen des Fünf Seen Filmfestivals in Starnberg verliehen wurde. Die Jury sieht in Barbara Auer die Präsenz des filmischen Raums, den Moment der Verzagtheit oder den Zusammenbruch wie in VAKUUM. Diese Schauspielerin verbirgt nichts, spielt aber auch nicht für den Blick der anderen.

    Fünf Seen Filmfestival

Alle Neuigkeiten anzeigen