News

Sendetermine

  • 19.09.2019 · 20:15 Uhr · ZDF

    LENA LORENZ- SCHATTEN UND LICHT mit Eva Mattes

    © ZDF

    Drehbuch: Jessica Schellack, Kerstin Oesterlin
    Produktion: Ziegler Film GmbH & Co. KG
    Regie: Ismail Sahin

    ZDF Presse

  • 20.09.2019 · 20:15 Uhr · ZDF

    DIE CHEFIN - FREMDER SOHN mit Katharina Böhm.

    © ZDF

    Drehbuch: Peter Kocyla
    Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG
    Regie: Florian Kern

    Katharina Böhm
    ZDF Presse

  • 21.09.2019 · 20:15 Uhr · ZDF

    MÜNCHEN MORD: DIE UNTERIRDISCHEN mit Marcus Mittermeier.

    © ZDF / Jürgen Olczyk

    Drehbuch: Friedrich Ani, Ina Jung
    Regie: Jan Fehse
    Produktion: TV60Filmproduktion GmbH
    Produzent: Andreas Schneppe, Sven Burgemeister

    Marcus Mittermeier
    ZDF

Alle Sendetermine anzeigen

News

  • DEUTSCHER SCHAUSPIELPREIS 2019

    © Sebastian Urzendowsky

    Wir gratulieren Lena Urzendowsky ganz herzlich zum Deutschen Schauspielpreis in der Kategorie Nachwuchs 2019 für ihre Rolle in DER GROßE RUDOLPH, Regie: Alexander Adolph.

    Der Deutsche Schauspielpreis 2019 wurde am 13. September im Zoo Palast in Berlin verliehen.

    Deutscher Schauspielpreis

  • HERZLICH WILKOMMEN - DÉSIRÉE NOSBUSCH

    "Wir heißen DÉSIRÉE NOSBUSCH ganz herzlich willkommen bei der Agentur Studlar und freuen uns riesig sie ab nun mit an Bord zu haben!"**

    © Urban Zintel

    Désirée Nosbusch

  • FILMFEST HAMBURG 2019

    27. FILMFEST HAMBURG vom 26.September bis 05.Oktober

    In der Sektion TELEVISION - FERNSEHEN MIT FORMAT:

    DER LIEBHABER MEINER FRAU mit Walter Sittler und Alice Dwyer
    Nominiert für den Hamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehproduktionen

    © ARD Degeto/Thorsten Jander

    Drehbuch: Uli Brée, Alexander Vedernjak (Co-Autor)
    Drehort: Hamburg und Umgebung
    Produktion: Letterbox Filmproduktion GmbH
    Regie: Dirk Kummer

    Vorführung: Freitag, den 27. September um 18:30 Uhr im CinemaxX 3.

    DAS GESETZ SIND WIR mit Julia Koschitz.
    Nominiert für den Hamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehproduktionen

    © ZDF/Michael Ihle

    Drehbuch: Holger Karsten Schmidt
    Drehort: Bremen
    Produktion: Kordes & Kordes Film GmbH
    Regie: Markus Imboden

    Vorführung: Montag, den 30. September um 21:00 Uhr im CinemaxX 3.

    NACHTSCHICHT - CASH & CARRY mit Barbara Auer.

    © Networkmovie

    Drehbuch: Lars Becker
    Drehort: Hamburg
    Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH
    Regie: Lars Becker

    Vorführung: Samstag, den 28. September um 23:30 Uhr im CinemaxX 3.

    KRANKE GESCHÄFTE mit Lena Urzendowsky und Nina Gummich.
    Nominiert für den Hamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehproduktionen

    © Rat Pack Filmproduktion

    Drehbuch: Johannes W. Betz
    Produktion: Rat Pack Filmproduktion GmbH , An der Gassen Film.
    Regie: Urs Egger

    Vorführung: Dienstag, den 01.10. um 18:30 Uhr im CinemaxX 3.

    UNTERM BIRNBAUM mit Julia Koschitz.
    Nominiert für den Hamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehproduktionen

    © ZDF

    Drehbuch: Léonie Breinersdorfer, frei nach der gleichnamigen Novelle von Theodor Fontane
    Produktion: Mecom Fiction GmbH für ZDF
    Regie: Uli Edel

    Vorführung: Sonntag, den 29. September um 16:00, CinemaxX 3

    In der Sektion HAMBURGER FILMSCHAU:

    BONNIE & BONNIE mit Natalia Rudziewicz.

    © Riva Filmproduktion

    Drehbuch: Ali Hakim, Maike Rasch
    Produktion: Riva Filmproduktion
    Regie: Ali Hakim

    Vorstellung: Freitag, den 27. September um 19:00 im CinemaxX 8.

    Programm Filmfest Hamburg

Alle Neuigkeiten anzeigen