News

Sendetermine

  • 01.10.2022 · 20:15 Uhr

    WILSBERG - SCHMECKT NACH MORD mit Leonard Lansink.

    ©Thomas Kost

    Drehbuch: Stefan Rogall
    Casting Director: Phillis Dayanir, Johanna Hellwig
    Produktion: Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH
    Produzentin: Carina Hackemann
    Regie: Philipp Osthus

    Leonard Lansink
    ZDF Presse

  • 03.10.2022 · 20:15 Uhr · ZDF

    DER KOMMISSAR UND DER SEE - LIEBESWAHN mit Walter Sittler, Katharina Böhm und Bernhard Schir.

    ©ZDF/ Patrick Pfeiffer

    Drehbuch: Jürgen Werner
    Drehort: Lindau, Hamburg und Umgebung
    Casting Direktor: Rebecca Gerling
    Filmproduktion: Network Movie Fernsehproduktion GmbH
    Produzent*in: Jutta Lieck-Klenke, Dietrich Kluge
    Regie: Felix Karolus

    Walter Sittler
    Katharina Böhm
    Bernhard Schir
    ZDF Presse

  • 16.10.2022 · 20:15 Uhr · ZDF

    SÜSSER RAUSCH mit Désirée Nosbusch, Sven Eric Bechtolf.
    ZWEITEILIGES DRAMA - Sonntag 16.Oktober und Montag 17. Oktober 2022, jeweils 20:15 Uhr

    © ZDF und MASSIMO FABRIS

    Drehbuch: Sathyan Ramesh
    Drehort: Bassano (Venetien/Italien)
    Casting Direktor: Siegfried Wagner
    Filmproduktion: Bavaria Fiction GmbH
    Produzent*in: Doris Zander
    Regie: Sabine Derflinger

    Désirée Nosbusch
    Sven Eric Bechtholf
    ZDF Presse

Alle Sendetermine anzeigen

News

  • BLAUER PANTHER - TV& STREAMING AWARD

    In der Kategorie Fiktion ist der Film „ONE NIGHT OFF" mit Helgi Schmid für den Preis als beliebtester Film nominiert.

    © Rat Pack, Tom Trambow

    Die Jury: „Die lustige und gleichzeitig warmherzige Geschichte um Noah und sein neues Leben nimmt die Zuschauer:innen mit auf eine verrückte, überraschende und emotionale Achterbahnfahrt einer Nacht, weit weg von der Zeit mit Pandemie und Social Distancing."

    Drehbuch: Murmel Clausen, Doron Wisotzky
    Drehort: Köln, Wuppertal, Frankfurt
    Casting Director: Emrah Ertem
    Produktion: Rat Pack Filmproduktion GmbH
    Produzent*innen: Christian Becker, David Gerson
    Regie: Martin Schreier

    Helgi Schmid
    Beta Blickpunktfilm
    Hier gehts zum Teaser
    Stuttgarter Presse

    In der Kategorie Fiktion ist die Serie „SISI” mit Désirée Nosbusch & Julia Stemberger für den Preis als beliebteste Serie nominiert.

    © RTL / Story House Pictures / René Arnold

    Die Jury: „Die Neuverfilmung hat nichts mit dem romantischen Kitsch von damals zu tun. Dominique Devenport verkörpert die Sisi als eine moderne, aufgeschlossene und unkonventionelle Frau, die sich ihren neuen Aufgaben auf ganz besondere Weise stellt. Aufwändige Massenszenen, wunderschöne Kulissen, prachtvolle Kostüme entführen die Zuschauer:innen in das kaiserliche Österreich von damals und verleihen der Geschichte des Kaiserpaares einen ganz neuen Anstrich.“

    Drehbuch: Robert Krause (Headautor), Andreas Gutzeit (Headautor), Elena Hell
    Drehorte: Lettland, Litauen, Österreich, Ungarn, Deutschland (Bayern)
    Casting Director: Franziska Aigner
    Produktion: Story House Pictures GmbH
    Produzent*innen: Andreas Gutzeit, Jens Freels
    Regie: Sven Bohse

    Hier gehts zum Trailer
    Désirée Nosbusch
    Julia Stemberger
    RTL Presse
    Blauer Panther

  • ZÜRICH FILM FESTIVAL

    DIE GOLDENEN JAHRE mit André Jung feiert Weltpremiere auf dem 18. Zurich Film Festival ( 22.09. - 2.10.2022).*

    © Zodiac

    Drehbuch: Petra Biondina Volpe
    Drehort: Zürich, Tessin, Marseille, Mittelmeer
    Produktion: Zodiac Pictures Ltd, Claussen+Putz Filmproduktion GmbH, ZDF, SRF, SRG SSR idée Suisse, Blue
    Produzent*in: Lukas Hobi, Reto Schaerli, Uli Putz , Jakob Claussen
    Regie: Barbara Kulcsar

    ZFF
    Die goldenen Jahre

  • DIE NOMINIERUNGEN STEHEN FEST

    FILMFEST HAMBURG von 29.09. - 08.10.2022

    IN DER SECTION - TELEVISION
    FÜNF STUNDEN mit Thimo Meitner

    © ARD Degeto/ Frizzo Kurkhaus

    Drehbuch: Christoph Silber
    Casting Director: Lisa Stutzky
    Filmproduktion: Producers at Work GmbH, Mia Film, ORF - Österreichischer Rundfunk
    Regie: Franziska Buch

    EIN SCHRITT ZUM ABGRUND mit Johann von Bülow und Oliver Stokowski.

    © ARD Degeto/ Boris Laewen

    Drehbuch: Britta Stöckle
    Casting Director: Iris Baumüller, Patrick Dreikauss
    Filmproduktion: ITV Studios Germany GmbH (formerly Granada Produktion)
    Produzentin: Christiane Ruff
    Regie: Alexander Dierbach

    Blickpunkt:Film
    Filmfest Hamburg

Alle Neuigkeiten anzeigen