Events

· ZDF

IHR SEID NATÜRLICH EINGELADEN von Andrea Sawatzki unter der Regie von Thomas Nennstiel.

© ZDF / Britta Krehl

Buch: Alexander Dydyan
Casting: Tina Böckenhauer
Drehort: Berlin und Umgebung
Produktion: Ziegler Film GmbH & Co. KG
Produzentinnen: Regina Ziegler, Gabriele Lohnert
Regie: Thomas Nennstiel

Thomas Nennstiel
ZDF Presseportal

· Das Erste

UNTERWERFUNG mit Edgar Selge, André Jung und Florian Stetter nach der Inszenierung von Karin Beier und dem Roman von Michel Houellebecq.

© rbb/NFP/Manon Renier

Casting: Deborah Congia
Drehbuch und Regie: Titus Selge
Produktion: NFP
Produzent: Clemens Schaeffer

Edgar Selge
André Jung
Florian Stetter
Website rbb

· KINOSTARTS

ab März 2018

· KINOSTART

Kinostart für DIE WUNDERÜBUNG mit Aglaia Szyszkowitz unter der Regie von Michael Kreihsl.

© Allegro Film

Casting: Nicole Schmied Casting
Produktion: Allegro Film
Produzent: Helmut Grasser
Regie: Michael Kreihsl
Verleih: Lunafilm

Michael Kreihsl
Aglaia Szyszkowitz
Allegro Film
Trailer

· KINOSTART

ES IST AUS, HELMUT mit Florian Stetter.

Buch und Regie: Petra Lüschow
Casting: Susanne Ritter
Drehort: Hessen
Produktion: Kordes & Kordes Film GmbH
Produzenten: Alexandra Kordes, Meike Kordes
Verleih: NFP Marketing & Distribution

Florian Stetter

news

Filmfest München 2018

36. Internationales Filmfest München 2018 / 28.06.2018 - 07.07.2018

In der Reihe NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN:

DIE AUFERSTEHUNG mit Dominic Raacke, Regie: Niki Stein.

BIER ROYAL mit Gisela Schneeberger und Ulrike Kriener, Regie: Christiane Balthasar.

DER GROSSE RUDOLPH mit Lara Mandoki, Regie: Alexander Adolph.

DER MORDANSCHLAG mit Natalia Rudziewicz, Regie: Miguel Alexandre.

RUFMORD mit Johann von Bülow und Natalia Rudziewicz, Regie: Viviane Andereggen.

SIEBEN STUNDEN mit Imogen Kogge, Regie: Christian Görlitz.

Johann von Bülow
Imogen Kogge
Ulrike Kriener
Lara Mandoki
Dominic Raacke
Natalia Rudziewicz
Gisela Schneeberger

DREHSTART 5. Staffel - EIN FALL FÜR ZWEI

In Frankfurt am Main und Umgebung entstehen vier neue Folgen der ZDF-Krimireihe "EIN FALL FÜR ZWEI" unter der Regie von Thomas Nennstiel.

Drehzeitraum: März bis Juni 2018
Produktion: Novafilm Fernsehproduktion GmbH
Produzent: Marcus Mende
Regie: Thomas Nennstiel

Thomas Nennstiel
Website Novafilm

Einladung vom Bundespräsidenten

Soiree zu Ehren von Heinrich Böll aus Anlass seines 100. Geburtstages – Auftritt von Schauspieler und Chansonsänger Jürgen Tarrach und Pianist Ingvo Clauder.
Auf Wunsch des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier sang Jürgen Tarrach am 22. April 2018 in der Villa Hammerschmidt.

Jürgen Tarrach
www.bundespraesident.de

  • Bild_Info: Bitte geben Sie bei Weitergabe an Dritte (z.B. Zeitungen, Verlage) unmittelbar am Foto den Bildnachweis Bundesregierung / Thomas Imo an und teilen Sie dem Empfänger mit, dass mit der Bundesbildstelle ein Nutzungshonorar zu vereinbaren ist (bilderdienst@bpa.bund.de).

Auszeichnungen - Grimme Preis 2018

54. Grimme-Preis / 13. April 2018 / Marl

Der Publikumspreis der Marler Gruppe geht an:
EINE UNERHÖRTE FRAU mit Gisela Schneeberger.
Buch: Angelika Schwarzhuber, Christian Lex
Produzent: Nils Dünker
Regie: Hans Steinbichler

Grimme-Preis im Wettbewerb "Fiktion" für:
LANDGERICHT – GESCHICHTE EINER FAMILIE
mit Barbara Auer, Christian Berkel und Ulrike Kriener.
Buch: Heide Schwochow nach dem Roman „Landgericht“ von Ursula Krechel
Casting: Nina Haun
Produktion: Benjamin Benedict, Sebastian Werninger, UFA Fiction/ Michal Pokorný, MIA Film
Regie: Matthias Glasner

Grimme-Preis im Wettbewerb "Serien" für:
BABYLON BERLIN mit Oleg Tikhomirov .
Buch: Tom Tykwer, Achim von Borries, Henk Handloegten
Produktion: X Filme Creative Pool, ARD Degeto, Sky, Beta Film.
Regie: Tom Tykwer, Achim von Borries, Henk Handloegten

Barbara Auer
Christian Berkel
Ulrike Kriener
Gisela Schneeberger
Oleg Tikhomirov
Website Grimme-Preis Preisträger

AWARD - 6th International Emmy Kids Awards

© Emmy

CLUB DER ROTEN BÄNDER mit Timur Bartels gewinnt am 10. April 2018 in Cannes in der Kategorie "KIDS: SERIES" einen Emmy.

Produktionsfirma: Bantry Bay Productions GmbH
Produzenten: Gerda Müller, Jan Kromschröder
Regie: Felix Binder, Sabine Bernardi, Jan Martin Scharf

Timur Bartels
Website VOX
INTERNATIONAL EMMY AWARDS

AWARD - NEW YORK TV- UND FILM-FESTIVAL 2018

© New York Festivals

ZDF-Mehrteiler HONIGFRAUEN mit Dominic Raacke wurde am 10. April 2018 in Las Vegas auf der Gala des New York TV- und Film-Festivals mit einer Silver World Medal in der Kategorie "Mini Series" ausgezeichnet.
Auch beim Publikumspreis Jupiter Award gab es eine Auszeichnung für HONIGFRAUEN: URLAUB IM PARADIES als "Bester TV-Film".

Casting: Silke Koch
Drehort: Ungarn
Produktion: Seven Dogs Filmproduktion
Produzentin: Natalie Scharf
Regie: Ben Verbong

Dominic Raacke
Website New York TV- und Film-Festival
Website Jupiter Award

Im Wettbewerb - Canneséries 2018

Canneséries / 04. - 11. April 2018 / Cannes

© Canneséries

DIE PROTOKOLLANTIN / THE TYPIST mit André Jung
tritt als eine von 10 internationalen Serien im Wettbewerb des neu ins Leben gerufenen Cannes International Series Festival an.

08.04.2018 / 14:30 Uhr Weltpremiere

Casting: Patrick Dreikauss
Drehbuch: Nina Grosse
Drehort: Berlin, Bayern
Produktion: Moovie GmbH
Produzenten: Oliver Berben, Jan Ehlert
Regie: Nina Grosse, Samira Radsi

André Jung
Website Festival

Publikumspreis - FernsehKrimifestival

14. Deutsches FernsehKrimifestival 2018 / 6. - 11. März 2018 / Wiesbaden

Siegerfilm der Publikumsjury des Wiesbadener Kuriers:
EIN KIND WIRD GESUCHT (ZDF/ARTE) mit Johann von Bülow.

Drehbuch: Katja Röder, Fred Breinersdorfer
Drehorte: Köln & Umgebung / NRW
Produktion: Lailaps Pictures GmbH
Produzent: Nils Dünker
Regie: Urs Egger

Johann von Bülow
Website Krimifestival

Award - Tampere Film Festival 2018

Tampere Film Festival 2018 / 7. - 11. März 2018 / Finnland

AUDIENCE AWARD in der Kategorie
"INTERNATIONAL COMPETITION" für:

TRACING ADDAI mit Benito Bause.

Produktionsfirma: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Produzentin: Britta Strampe
Regie: Esther Niemeier

Benito Bause
Festival Seite
Festival Seite Awards

TRAILER - TRACING ADDAI

TRACING ADDAI mit Benito Bause
auf dem DOK.fest München / 02.05.-13.05.2018.
Screening Daten und Zeiten werden noch bekannt gegeben.

© Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
in Koproduktion mit Rundfunk Berlin-Brandenburg.

Produktionsfirma: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Produzentin: Britta Strampe
Regie: Esther Niemeier

Benito Bause
Trailer