Julia Koschitz

Julia Koschitz

Profil

Wohnort München
Jahrgang 1974
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun-grün
Figur schlank
Größe 173 cm
Herkunft mitteleuropäischer Raum
Führerschein Auto B
Nationalität Österreich
Sprachen Französisch gut, Englisch gut
Dialekte Österreichisch
Sportarten Ski, klassisches Ballett, moderner Tanz, Jazz
Instrumente Klavier
Gesang Mezzosopran

Ausbildung

. .
Franz-Schubert-Konservatorium Wien 1995 - 1998

Auszeichnungen

PASS GUT AUF IHN AUF
Goldene Nymphe in der Kategorie Beste Darstellerin in einem TV-Film beim Festival de Télévision de Monte Carlo 2014
Bayerischer Fernsehpreis Blauer Panther in der Kategorie Beste Schauspielerin 2014

DEUTSCHER SCHAUSPIELERPREIS
Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle 2014

DAS WUNDER VON KÄRNTEN
International Emmy New York in der Kategorie TV-Movie/Miniserien 2013

DER LETZTE SCHÖNE TAG
Adolf-Grimme-Preis in der Kategorie Wettbewerb Fiktion 2013
Goldene Nymphe in der Kategorie Best Television Film beim Festival de Télévision de Monte Carlo 2012
Prix Italia Bestes TV Drama 2012

DOCTOR'S DIARY
Adolf-Grimme-Preis in der Kategorie Unterhaltung 2009
Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Beste Serie 2008

NORA
Kleines Theater Kammerspiele Landshut Darstellerinnenpreis der Bayerischen Theatertage 2006

MÜNCHEN 7
Adolf-Grimme-Preis 2007

DIE WUNDERSAME SCHUSTERSFRAU
Teamtheater Tankstelle München AZ-Stern für die Darstellung der Schustersfrau 2003

PDF laden ×

Julia Koschitz

Kino - Auswahl

Jahr Titel Regie
2016 HAPPY BURNOUT André Erkau
HANNI & NANNI - SOWAS VON NEU Isabell `Suba
2015 JONATHAN Piotr Lewandowski
2013 GESPENSTERJÄGER - AUF EISIGER SPUR Tobi Baumann
HIN UND WEG Christian Zübert
WIR SIND DIE NEUEN Ralf Westhoff
BOCKSPRÜNGE Eckhard Preuß
2010 RUHM Isabell Kleefeld
2009 DER FALL DES LEMMING Nikolaus Leytner
DER LETZTE SCHÖNE HERBSTTAG Ralf Westhoff
2006 SHOPPEN Ralf Westhoff

Fernsehen - Auswahl

Jahr Titel Regie
2016 SPUREN DES BÖSEN - BEGIERDE Andreas Prochaska
SACHER Robert Dornhelm
AM RUDER Stephan Wagner
2015 VERTRAUE MIR Franziska Meletzky
ZWEIMAL LEBENSLÄNGLICH Johannes Fabrick
SCHWEIGEMINUTE Thorsten Schmidt
2014 AM ENDE DES SOMMERS Nikolaus Leytner
HARTER BROCKEN Stephan Wagner
UNSICHTBARE JAHRE Johannes Fabrick
2013 RBB TATORT - GROßER SCHWARZER VOGEL Alexander Dierbach
WENN ES AM SCHÖNSTEN IST Johannes Fabrick
2012 DIE TOTEN VON HAMELN Christian von Castelberg
PASS GUT AUF IHN AUF Johannes Fabrick
MÜNCHEN MORD - WIR SIND DIE NEUEN Urs Egger
2011 MÄNNER TICKEN, FRAUEN ANDERS Rolf Silber
DER LETZTE SCHÖNE TAG Johannes Fabrick
DAS WUNDER VON KÄRNTEN Andreas Prochaska
TÖDLICHE VERSUCHUNG Johannes Fabrick
2007 - 2010 DOCTOR'S DIARY diverse
2010 UNS TRENNT DAS LEBEN Alexander Dierbach
2009 WOHIN MIT VATER Tim Trageser

Theater - Auswahl

HAMBURGER KAMMERSPIELE 2017
GANZKÖRPEREINSATZ Kai Wessel

Diverse Theaterproduktionen 2004 - 2008
KLEINES THEATER KAMMERSPIELE LANDSHUT, ALTSTADTHEATER INGOLSTADT, METROPOL THEATER MÜNCHEN unter der Regie von Sven Grunert, Ingrid Cannonier, Martin Östreicher

PDF laden
×

Julia Koschitz

 

22 Bilder laden

All photos on this site are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the photographer.

Accept terms & download Close ×
×

Julia Koschitz

All Videos are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the videographer.

Accept terms & show Videolink Close
Videolink
×

Julia Koschitz

Derzeit keine News

×

Julia Koschitz

Derzeit kein Soloprogramm.

×

Julia Koschitz

Pressebetreuung:

Frau Sohela Emami
Telefon: 081 43 / 99 26 99 0
office@pr-emami.de
www.pr-emami.de

×